Machen Sie doch was…, aber schnell…!?

Führen und Handeln in kritischen Situationen

Datum: 26.06.2018 Uhrzeit: 16:00 - 19:00 Uhr

siemann logo

Logo Feuerwehr Braunschweig


   

Impulsgeber:
Berufsfeuerwehr der Stadt Braunschweig

Ort und Gastgeber:
Feuerwehr Braunschweig (Hauptwache)
Feuerwehrstraße 11 - 12, 38114 Braunschweig

Beschreibung:

Wenn die Dinge nicht so routiniert laufen, wie wir es gewohnt sind und auch gerne hätten, entstehen besondere Herausforderungen an Führungskräfte. Unvorhergesehene, kritische und bedrohliche Situationen kommen leider und immer wieder vor: In jeder Organisation, in vielen Prozessen und Projekten. Nur: Wie umgehen mit solchen „Notfallsituationen“? Optionen überblicken, Handlungsmöglichkeiten einschätzen, Risiken bewerten, Entscheidungen treffen. Soweit alles ganz einfach, oder?. Wer sollte uns das besser und eindrücklicher vermitteln, welche Strategien in kritischen Management- und Führungssituationen wirklich nützen, als die Braunschweiger Berufsfeuerwehr, die uns zum „Führen und Handeln in kritischen Situationen“ zum Einsatz bittet.

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Fax: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de