Blog

 

Rückblick Impuls 25.09.2018 "Psychopathen und Narzissmus im Management"

Premiere in 14 Jahren Impulse-Geschichte: In diesem Jahr haben wir zweimal in die Buchhandlung Graff in Braunschweig eingeladen.
Nach dem brandaktuellen Thema "Lob der Macht" mit Rainer Hank aus Frankfurt haben wir uns einige Monate später am 25.09.2018 konsequenterweise einem sehr verwandten und mindestens genauso aktuellen Thema gewidmet: "Psychopathen und Narzissmus im Management".

Natürlich waren unter den gut 50 Gästen keine Psychopathen und Narzsissten persönlich zugegen, wie auch ein kleiner Schnelltest bzw. eine Selbsteinschätzung belegen konnte..., aber jeder der Anwesenden hatte natürlich in seinem/ihrem Leben bzw. der beruflichen Entwicklung schon mal mit dem einen oder anderen Exemplar dieser Spezies zu tun...

Unter dem Motto "Ein bisschen kann ja nicht schaden..." haben wir die spannende und provokative Ausgangsfrage des Abends formuliert: Geht Führung ohne Narzissmus? Bestimmte Anteile im Führungsverhalten und in der Führungsentwicklung scheinen in der Tat mindestens hilfreich zu sein, um Menschen "mitzunehmen", ihnen Orientierung zu geben und gemeinsam Ziele zu erreichen.

Unser Impulsgeber, Professor Dr. Dietrich von der Oelsnitz, Leiter des Instituts für Unternehmensführung an der TU Braunschweig hat dargelegt, welche narzisstischen Anteile für erfolgreiches Führen hilfreich sein können, welche Nähe es zwischen Charisma und Narzissmus gibt. Er konnte desweiteren detailliert und pointiert aufzeigen, wie sich narzisstisches und psychopathisches Verhalten entwickelt, welche Erscheinungsformen und Verhaltensweisen damit verbunden sind und welche Auswirkungen dies auf Organisationen und Individuen haben kann.

In einer nachfolgenden Workshoprunde und im gemütlichen "Café Lit" der Buchhandlung Graff sind im Dialog Strategien entwickelt und ausgetauscht worden, wie man/frau sich erfolgreich gegen narzisstisches und psychopathisches Verhalten zur Wehr setzen kann..
Es war wie immer ein sehr anregender und spannender Impulseabend... Wir freuen uns auf das Wiedersehen bei nächster Gelegenheit.

 IMG 8205 640x480IMG 8213 640x480IMG 8214 640x480IMG 8723 361x640

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de