Beitrag 33: Führungs-Kunst

Dr. Anne Mueller von der Haegen
(1. Vorsitzende des Allgemeinen Konsumverein e.V. Braunschweig)

Kunst ist ein Mittel zum und für das Leben!

Kunst in die Stadt zu bringen – aktiv, interaktiv und on stage, Austausch und Vermittlung zwischen Künstlern und Bürgern der Stadt zu initiieren, Kunst als Lebensmittel, als wichtiger Bestandteil des Lebens erleb- und erfahrbar zu machen, das ist mein Tun und das versteht der Konsumverein als seinen Auftrag.

Verantwortung im Umgang mit den öffentlichen Geldmitteln, gegenüber den Künstlern, die Freiraum brauchen und ihr Wichtigstes geben, gegenüber den Menschen, die Kunst verstehen und sehen wollen, verlangt Kompetenz für Qualität. Das Austarieren der Interessen, das Motivieren im ehrenamtlichen Arbeiten, das Betreuen von Praktikanten verlangt die Kraft zur Begeisterung. Diese setzt ein Durchdringen künstlerischer Positionen und die Fähigkeit, neue Formen der Vermittlung zu finden, voraus. In einen ganz ehrenamtlich existierenden Verein muss dies vor allem die FührungsKunst der Vorsitzenden sein.

Kontakte, Netzwerke und Expertise stärken die Überzeugungskraft, mit der bei den Förderern für die Finanzierung des Programms geworben und die Besucher begeistert werden. Das Zusammendenken äußerer Bedingungen und künstlerischer Anforderungen ist nochmal besonders gefragt, wenn es um größere Projekte innerhalb der Stadt geht. Wenn internationale Künstler zur klangstaetten | stadtklaenge - Klangkunst im Außenraum kommen oder der Konsumverein, wie in diesem Jahr in Kooperation mit den Theaterformen und dem Braunschweigischen Landesmuseum, das Projekt „Goethes Ze-bra“ verwirklicht.

Kunst soll führen. Sie kann uns Resonanzraum und Momente des Innehaltens geben. Und wir können lernen, über sie zu sprechen, so sprechen wir immer auch über uns und die Frage wie wir im Leben stehen.

Zur Person:

Dr. Anne Mueller von der Haegen
promovierte Kunsthistorikerin, Kuratorin, Autorin, Beraterin und Vermittlerin in Sachen Kunst,
1. Vorsitzende des Allgemeinen Konsumverein e.V. Braunschweig

Kontakt:
Allgemeiner Konsumverein e.V.
Hinter Liebfrauen 2, 38100 Braunschweig
Tel.: 0531 / 2060327  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Fax: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de