Beitrag 59: Führung in 6 (F)Akten

Nils Nesselrath
(Leiter Strategischer Einkauf & MCO, Voith Turbo Scharfenberg GmbH & Co. KG)

Führung ist notwendig – ohne Führung entsteht Chaos.

Gute Führung stellt sicher, dass Leistung zielgerichtet ist. Damit ist Führung ein wesentlicher Beitrag zu unternehmerischem Erfolg. Sie erzeugt dabei nicht zwangsläufig mehr Energie, sondern sie lenkt die vorhandene Energie und erzeugt Takt.

In meiner Rolle als Führungskraft sehe ich mich als Taktgeber, Übersetzer, Richtungsgeber und Motivator. Und dabei war ich mir vor einigen Jahren noch gar nicht so sicher, ob ich das möchte und ob ich es überhaupt schaffen kann.

Die Skepsis gegenüber der Übernahme dieser verantwortungsvollen und komplexen Aufgabe, zu führen, war schon deutlich spürbar. Schließlich hatte ich das noch nicht selbst gemacht, kannte Führung nur vom Zuschauen, vom geführt werden durch - mehr oder weniger geeignete - Führungsvorbilder.

Warum habe ich letztendlich eine Entwicklung genommen, der ich zunächst skeptisch gegenüberstand?
Ich mag Herausforderungen, ich empfinde Stolz – insbesondere nach der Bewältigung. Etwas nicht versucht zu haben, bringt mich zwangsläufig zu der Frage, ob ich es geschafft hätte. Dies treibt mich an, Veränderungen und Neues anzunehmen.

Meine persönliche Führungsentwicklung wurde und wird durch 6 (F)Akten geprägt:

•    Familie (mit angeschlossenem landwirtschaftlichem Betrieb)
•    Fußball (in Jugendjahren mit ansehnlichem Entwicklungspotenzial)
•    Feuerwehr
•    Firma (mit schneller und komprimierter Führungsentwicklung)
•    „Fahrersitz“ (hoher Grad an Steuerungs- und Gestaltungswillen)
•    Fähigkeiten

Hauptsächlich durch regelmäßiges Reflektieren außerhalb der Inhaltsebene habe ich gelernt, wie man es nicht machen sollte. Auf diese Weise erzeuge ich Sicherheit und entwickle ich meinen persönlichen Weg für das Führungshandeln.
Ich erlebe Führung als Reifeprozess: Respekt – Herausforderung – Bewältigung – Gratifikation/Stolz.
Mittlerweile genieße ich es, die die Möglichkeit zu haben, Prozesse und Aufgaben eigenverantwortlich zu gestalten, die Chance zu haben, etwas zu verändern. Den Mut zu haben, die persönliche Komfortzone zu verlassen und den Ehrgeiz, weiterzukommen, um gemeinsam mit meinen Teams Erfolge zu erzielen.

Mein Leistungsanspruch in der Führung beruht neben der Fach-, Methoden- und Menschenkenntnis auf folgenden Grundsätzen: Vertrauen entwickeln, Souveränität ausstrahlen, viel kommunizieren (besonders: das Zuhören), überzeugen statt anordnen und faktenbasierte Entscheidungen treffen, um letztendlich den Geschmack des Erfolges gemeinsam zu genießen.

Nils NesselrathZur Person:

Nils Nesselrath
Leiter Strategischer Einkauf & MCO, Voith Turbo Scharfenberg GmbH & Co. KG

Kontakt:
Voith Turbo Scharfenberg GmbH & Co. KG
Gottfried–Linke–Strasse 205, 38239 Salzgitter
Tel.: 05341 / 21 - 4113  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Fax: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de