Beitrag 8: Glaubwürdigkeit und Vertrauen

Hans-Peter Lorenzen
(Geschäftsführung Volkshochschule Braunschweig GmbH)

Führung bedeutet für mich...

…auf der Basis von Glaubwürdigkeit und Vertrauen planen und handeln mit so viel Beteiligungsorientierung wie möglich sowie Regeln und Vorgaben wie nötig.
Führung wird benötigt, weil sie genauso wie Teamarbeit die Substanz einer gesunden Unternehmensentwicklung ist. Auf der Grundlage von klarem und transparentem sowie empathischem und nachvollziehbarem Führungsverhalten haben Führungskräfte die Aufgabe, Zusammenarbeit zu fördern, Teams zu bilden, zu entwickeln und Rahmenbedingungen zu schaffen, die es Mitarbeiter/innen ermöglichen, ihre Aufgaben eigenverantwortlich, selbständig und wirtschaftlich zu erfüllen.

Wenn ich meine persönlichen Erfahrungen/Schlüsselerlebnisse so genau mit meinen aktuellen beruflichen Anforderungen in Verbindung bringen könnte, hätte ich bei meinen ambivalenten Wahrnehmungen der vielen Cowboy- und Indianerfilme und Spiele einiges aufzuarbeiten.

Ob jemand geeignet ist für eine leitende Funktion, hängt sehr stark von seinen Begabungen ab, gepaart mit einer annehmbaren Portion Leitwolfmentalität - ob als Winnetou oder Old Shatterhand.
Es sind nach meiner Einschätzung weniger die erlernbaren „Führungstechniken“, die zum gewünschten Erfolg führen, sondern es ist viel mehr die Persönlichkeit einer Führungskraft auf der Basis von Erfahrung und Glaubwürdigkeit, die einen guten Teamgeist inspirieren kann. Als Verantwortlicher einer Erwachsenenbildungseinrichtung, die viele solcher Lehrveranstaltungen in ihrem Angebot hat, verursache ich mit dieser Aussage ein wenig „Nestbeschmutzung“. Macht nix – man sollte diese Seminare eben nicht mit dem Anspruch besuchen, dass man dort zu einer gestandenen Führungskraft qualifiziert wird. Trotzdem sollte man sie gern besuchen!

Nachwuchsführungskräften würde ich mit auf den Weg geben, dass künstliche Autorität und Chefgehabe substanzlos sind, einsam und unglücklich machen und in den allermeisten Fällen nicht von Erfolg gekrönt sind („…den König spielen die Anderen…“)

 

Hans-Peter Lorenzen (Geschäftsführer VHS BS)Zur Person:
Peter Lorenzen

Studium der Germanistik und Geographie (Magister) an der TU Braunschweig
Geschäftsführung Volkshochschule Braunschweig GmbH

Kontakt
Volkshochschule Braunschweig GmbH
Alte Waage 15, 38100 Braunschweig
Tel.: 0531 / 2412-208  E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Fax: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de