Braunschweig führt. 100 Impulse für die Region

 

Die Veranstaltungsreihe "Impulse für Führungskräfte" wurde 10 Jahre alt. Das haben wir am 06. Mai 2014 in der IHK Braunschweig bereits gebührend gefeiert.

Zusätzlich zu unserer Geburtstagsparty möchten wir unseren einmaligen wie langjährigen Gästen und Mitstreitern der "Impulse" etwas mitgeben, was eine "nachhaltigere" Wirkung hat. Wir haben uns ein - so hoffen wir - herausforderndes und sehr spannendes Projekt ausgedacht:

100 Führungskräfte und Persönlichkeiten der Region Braunschweig veröffentlichen ihre Gedanken über Führung und Zusammenarbeit.

Der jeweilige Beitrag der Führungskräfte und Persönlichkeiten der Region Braunschweig als aktive Mitgestalter kann z. B. aus einer spannenden Geschichte oder Anekdote, persönlich erlebt oder angeregt durch die Lektüre eines Buches, bestehen. Es dürfen aber auch kluge Sprüche, witzige Comics, beeindruckende Zitate, interessante Grafiken und Bilder beigesteuert werden. Dinge, die in einem persönlichen Bezug zum Mitgestalter sowie zum Thema Führung stehen.

Wie auch in der gesamten Veranstaltungsreihe der Impulse möchten wir vor allem diesen Fragen und Aspekten nachgehen:

  • "Warum bin ich Führungskraft geworden?"
  • "Was ist das Reizvolle, Spannende und Herausfordernde an meiner Führungsarbeit?"
  • "Was verbinde ich eigentlich mit dem Begriff und dem Auftrag Führung?"
  • "Was könnte ich anderen Führungskräften darüber mitteilen?"
  • "Was würde ich gerne von Anderen darüber lernen?"
  • "Welchen Beitrag leistet Führung zum Erfolg eines Unternehmens?"
  • "Was muss ich für den Erfolg von Führung und Zusammenarbeit tun?"

Ziel ist es, den Leser/innen und uns allen spannende Geschichten von Menschen aus der Region zu bieten. Wir wollen damit einen persönlichen, emotional ansprechenden Zugang zum Thema Führung und Zusammenarbeit schaffen.
Eben im Sinne des Wortes: Impulse geben und bekommen.

Wie kann ich mitmachen?

  1. Sie schreiben einen Beitrag und senden ihn uns per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu.
  2. Wir schauen uns Ihren Beitrag an, setzen ihn in ein Dokument um und stimmen vor der Veröffentlichung auf dieser Seite die endgültige Fassung mit Ihnen ab.

Ergänzend dürfen Sie uns gerne ein Foto und Informationen zu Ihrem beruflichen Umfeld mitschicken. Sollten Sie unsicher sein, worin Ihr Beitrag bestehen könnte oder in welcher Form Sie Ihre Gedanken formulieren sollen, sprechen Sie uns gerne an.

 

Beitrag 36: Erfolgreich führen geht am Besten zusammen

Friedrich-Carl HeidebroekFriedrich-Carl Heidebroek
(Persönlich haftender Gesellschafter Bankhaus C.L. Seeliger Kommanditgesellschaft)

Der Grundstein meiner heutigen Führungstätigkeit ist wahrscheinlich schon in meiner Kindheit gelegt worden.

Das erste Geld habe ich mir mit Treckerfahren und einer florierenden Kaninchenzucht auf dem heimischen Bauernhof verdient.

Weiterlesen ...

Beitrag 35: Auf eine Reise mitnehmen

Martin StreppelMartin Streppel
(Geschäftsführer Munte Immobilien GmbH & Co. KG)

Führung ist für mich wie eine Abenteuerreise: es gibt ein grobes Ziel, doch unterwegs treten neue Situationen auf, die man flexibel und mit einem gewissen Maß an Spontanität zu bewältigen hat.
Weiterlesen ...

Beitrag 34: Teamleitung als Organisationseinheit – ein Paradigmenwechsel

Margret von LangendorffMargret von Langendorff
(Schulleitung der Helene-Engelbrecht Berufsschule, Braunschweig)

Eine Schule zu einem funktionierenden Unternehmen zu entwickeln gehört für mich zu einem der wichtigsten Aufträge als Schulleiterin und bedingt meine Führungsaufgaben.
Weiterlesen ...

Beitrag 33: Führungs-Kunst

Dr. Anne Mueller von der Haegen
(1. Vorsitzende des Allgemeinen Konsumverein e.V. Braunschweig)

Kunst ist ein Mittel zum und für das Leben!

Kunst in die Stadt zu bringen – aktiv, interaktiv und on stage, Austausch und Vermittlung zwischen Künstlern und Bürgern der Stadt zu initiieren, Kunst als Lebensmittel, als wichtiger Bestandteil des Lebens erleb- und erfahrbar zu machen, das ist mein Tun und das versteht der Konsumverein als seinen Auftrag.

Weiterlesen ...

Beitrag 32: Hohe Verantwortung auf kleinster Fläche

Dr. Annette ZimmerDr. med. dent. Annette Zimmer
(Zahnärztin)

Zahnärztlich professionell, organisatorisch zuverlässig und empathisch mit den Patienten – das ist der Rahmen meiner  Führungsanforderungen.
Weiterlesen ...

Beitrag 31: Was ist eigentlich Führung?

Dirk BodeDirk Bode
(Vorstand fme AG)

Wir Manager haben sie alle schon besucht: die Führungsseminare.
Weiterlesen ...

Beitrag 30: Darf ich bitten? Was wir vom Tanzen über Führung lernen können

Jenny Trojer-BannenbergJenny Trojer-Bannenberg
(Leiterin Deutsche BKK Braunschweig-Salzgitter)

„Es funktioniert nur dann, wenn sie versteht, was du willst - das musst du ganz deutlich führen und klare, saubere Signale setzen!“ sagte der Trainer… „Und du musst dich auch führen lassen - hab` Vertrauen!“
Weiterlesen ...

Beitrag 29: Führung ist erlernbar und erfordert lebenslanges Lernen

Dr. Hans-Rudolf ThiemeDr. Hans-Rudolf Thieme
(Geschäftsführender Gesellschafter Sport-Thieme GmbH)

Führungsthemen beschäftigen mich seit meiner Doktorarbeit zum Thema "Verhaltensbeeinflussung durch Kontrolle".
Weiterlesen ...

Beitrag 28: Führung als Schlüssel zum Unternehmenserfolg

Cordula MiosgaCordula Miosga
(Geschäftsführerin Arbeitgeberverband Region Braunschweig e.V.)

„Es ist Aufgabe der Führungskräfte, die Mitarbeiter erfolgreich zu machen.“ Frank Breckwoldt (Unternehmer), 2012
Weiterlesen ...

Beitrag 27: Der Zettel vom Vater

Jan-Peter EweJan-Peter Ewe
(Geschäftsführung Wilhelm Ewe Armaturen GmbH & Co. KG)

„Danke – du musst bald tanken“. Ein Satz, der für mich eine große Bedeutung hat.
Weiterlesen ...

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Fax: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de