Braunschweig führt. 100 Impulse für die Region

 

Die Veranstaltungsreihe "Impulse für Führungskräfte" wurde 10 Jahre alt. Das haben wir am 06. Mai 2014 in der IHK Braunschweig bereits gebührend gefeiert.

Zusätzlich zu unserer Geburtstagsparty möchten wir unseren einmaligen wie langjährigen Gästen und Mitstreitern der "Impulse" etwas mitgeben, was eine "nachhaltigere" Wirkung hat. Wir haben uns ein - so hoffen wir - herausforderndes und sehr spannendes Projekt ausgedacht:

100 Führungskräfte und Persönlichkeiten der Region Braunschweig veröffentlichen ihre Gedanken über Führung und Zusammenarbeit.

Der jeweilige Beitrag der Führungskräfte und Persönlichkeiten der Region Braunschweig als aktive Mitgestalter kann z. B. aus einer spannenden Geschichte oder Anekdote, persönlich erlebt oder angeregt durch die Lektüre eines Buches, bestehen. Es dürfen aber auch kluge Sprüche, witzige Comics, beeindruckende Zitate, interessante Grafiken und Bilder beigesteuert werden. Dinge, die in einem persönlichen Bezug zum Mitgestalter sowie zum Thema Führung stehen.

Wie auch in der gesamten Veranstaltungsreihe der Impulse möchten wir vor allem diesen Fragen und Aspekten nachgehen:

  • "Warum bin ich Führungskraft geworden?"
  • "Was ist das Reizvolle, Spannende und Herausfordernde an meiner Führungsarbeit?"
  • "Was verbinde ich eigentlich mit dem Begriff und dem Auftrag Führung?"
  • "Was könnte ich anderen Führungskräften darüber mitteilen?"
  • "Was würde ich gerne von Anderen darüber lernen?"
  • "Welchen Beitrag leistet Führung zum Erfolg eines Unternehmens?"
  • "Was muss ich für den Erfolg von Führung und Zusammenarbeit tun?"

Ziel ist es, den Leser/innen und uns allen spannende Geschichten von Menschen aus der Region zu bieten. Wir wollen damit einen persönlichen, emotional ansprechenden Zugang zum Thema Führung und Zusammenarbeit schaffen.
Eben im Sinne des Wortes: Impulse geben und bekommen.

Wie kann ich mitmachen?

  1. Sie schreiben einen Beitrag und senden ihn uns per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! zu.
  2. Wir schauen uns Ihren Beitrag an, setzen ihn in ein Dokument um und stimmen vor der Veröffentlichung auf dieser Seite die endgültige Fassung mit Ihnen ab.

Ergänzend dürfen Sie uns gerne ein Foto und Informationen zu Ihrem beruflichen Umfeld mitschicken. Sollten Sie unsicher sein, worin Ihr Beitrag bestehen könnte oder in welcher Form Sie Ihre Gedanken formulieren sollen, sprechen Sie uns gerne an.

 

Beitrag 16: Aufrichtigkeit, Fairness und Verlässlichkeit

Reiner MührReiner Mühr
(Geschäftsführung Tschritter Gebäudetechnik GmbH)

Aufrichtigkeit, Fairness und Verlässlichkeit sind meine grundlegenden Einstellungen und Erwartungen in der Führung und Zusammenarbeit.

Weiterlesen ...

Beitrag 15: Leader werden geboren... Führungstechniken erlernt!

Oliver BraunOliver Braun
(Geschäftsführer und Sportdirektor New Yorker Phantoms Basketball Braunschweig GmbH)

Grundsätzlich bin ich der Meinung, dass Leader geboren werden.

Weiterlesen ...

Beitrag 14: Führung macht Spaß…

Dr. Carl-Thomas SchneiderDr. Carl-Thomas Schneider
(Geschäftsführung AICON 3D Systems GmbH)

…du musst es nur so machen, wie du es für richtig hältst.

Weiterlesen ...

Beitrag 13: Sich sorgen und dafür Sorge zu tragen

Joachim WrenschJoachim Wrensch
(Geschäftsführung Buchhandlung Graff GmbH)

Radikal führen – Mein Boss, die Memme – Die Geheimnisse der Chefs - Führungsstark im Wandel – Personalführungslehre - Führung für Führungshasser... usw.

Weiterlesen ...

Beitrag 12: Wer ist (wie) Chef?

Elke KönigElke König
(Abteilungsleitung Consulting, Impuls Soziales Management GmbH & Co. KG)

Als meine Tochter fünf Jahre alt war, warf sie mir am Abendbrottisch einmal vor: „Hier bist du nicht der Chef. Hier sind wir alle Chef!“

Sie hatte Recht. Was war passiert?

Weiterlesen ...

Beitrag 11: Führung als authentische Denkhaltung

bild manfred casperManfred Casper
(Hauptgeschäftsführer Arbeitgeberverband Region Braunschweig e. V.)

Als Vater dreier Kinder und Großvater von vier Enkeln genieße ich beim Spaziergang die Wärme der Kinderhände in den meinen.
Weiterlesen ...

Beitrag 10: Warum ich heute anders führe als früher

Stefan TrappStefan Trapp
(Niederlassungsleitung BÄKO Weser-Ems-Mitte eG Braunschweig/Göttingen)

In meiner Jugend war ich gar kein Führer. Ich kann mich noch nicht einmal daran erinnern, mich jemals um den Posten des Klassensprechers beworben zu haben.
Weiterlesen ...

Beitrag 9: Als Chef war ich stets selbst Team-Player

Dr. Lutz TantowDr. Phil. Lutz Tantow
(Pressesprecher Braunschweigische Landessparkasse)

In meiner Jugend war ich Schulsprecher, während des Studiums leitete ich eine Theatergruppe, als Chef der Õffentlichkeitsarbeit in der Verwaltung führte ich eine inhomogene Mannschaft aus alten Hasen und Anfängern,
Weiterlesen ...

Beitrag 8: Glaubwürdigkeit und Vertrauen

Hans-Peter Lorenzen (Geschäftsführer VHS BS)Hans-Peter Lorenzen
(Geschäftsführung Volkshochschule Braunschweig GmbH)

Führung bedeutet für mich...

…auf der Basis von Glaubwürdigkeit und Vertrauen planen und handeln mit so viel Beteiligungsorientierung wie möglich sowie Regeln und Vorgaben wie nötig.

Weiterlesen ...

Beitrag 7: Wahrheit, Direktheit und Gradlinigkeit

Conny Hoffmeister Cut & Go GmbHConny Hoffmeister
(Geschäftsführerin der Cut & Go GmbH mit ca. 200 Mitarbeitern
sowie Leitung der Reitanlage Heseberg inkl. Ausbildungstätigkeit)

Schon während meiner Schulzeit habe ich erste Erfahrungen in einem Industriekonzern mit dem Thema Führung gemacht.

Weiterlesen ...

Kontakt


Siemann - Personalentwicklung, Beratung, Coaching

Siemann Personalentwicklung & Beratung UG (haftungsbeschränkt)
Geschäftsführender Gesellschafter: Mathias Siemann

Amtsgericht Braunschweig: HRB 203970
USt.-IdNr.: Finanzamt Braunschweig-Wilhelmstr. DE286589514

Wiesenstraße 12, 38102 Braunschweig
Telefon: 0531 / 34 59 79
Fax: 0531 / 34 59 79
Mobil: 0171 / 1 75 62 19
E-mail: info@siemann-personalentwicklung.de